skip navigation

Transportlexikon

Lexikoneinträge

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hochregalstapler

Ein Hochregalstapler ist dafür konstruiert, Paletten und andere stapelbare Behältnisse in Hochregale zu verladen. Er verfügt über die Fähigkeit, Paletten seitlich aufzunehmen und frontal abzustellen, ohne sich dabei selbst drehen zu müssen. Das ist notwendig, um in den schmalen Regalzwischenräumen optimal arbeiten zu können. Die Fahrzeuge gehören zu den Flurfördergeräten.

Je nach Hochregaltyp gibt es angepasste Staplersysteme. Einige fahren vollautomatisiert, andere benötigen Personal, das sie bedient. Es gibt Stapler, bei denen der Bediener am Boden bleibt und diesen von unten steuert oder auch Systeme, mit deren Last der Bediener umher fährt, um zum Beispiel in großen Sortierzentren Waren aus Boxen oder ähnlichem zu kommissionieren. Hochregalstapler können Regale mit einer Höhe von bis zu 14 Metern bedienen. Dabei können die Fahrzeuge meist fahren und währenddessen die Last anheben oder absenken. Auf diese Weise agieren sie schneller und effektiver.

Siehe auch:

  • Ware

    Was ist Ware?
    Ware ist ein bewegliches Produkt und bezeichnet ein Erzeugnis, das ausschließlich durch Kauf oder Tausch erwerbbar ist. Nach wirtschaftswissenschaftlicher Definition sind [...]

  • Paletten

    Eine Palette ist ein genormtes Lademittel in Form von unterfahrbaren und stapelbaren Ladeplattformen. Derartige Paletten kommen zum Einsatz, um einzelne Güter zu einer Ladeeinheit [...]

  • Flurfördergeräte (Flurförderzeuge)

    Was sind Flurfördergeräte?
    Flurfördergeräte sind Transportmittel, die man in der Regel innerbetrieblich zu ebener Erde einsetzt. Sie sind häufig mit Einrichtungen zum [...]

Immer up to date

Hier können Sie sich für den kostenfreien Newsletter anmelden.

Newsletter-Anmeldung

Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.

Alle mit '*' markierten Felder sind Pflichtfelder, bitte unbedingt ausfüllen.

Mit dem Absenden Ihrer Registrierung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien.

Newsletter-Anmeldung:


Ihre persönlichen Daten (E-Mailadresse, Name und Vorname) werden für die Informationszusendung von TIMOCOM GmbH an die Datenbank der SC-Networks GmbH (Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 14 65 73), Enzianstr. 2 in 82319 Starnberg weitergegeben. Die SC-Networks GmbH unterwirft sich dem Bundesdatenschutzgesetz, sowie den Weisungen der TIMOCOM GmbH.

nach oben