skip navigation

Bundesamt für Güterverkehr (BAG)

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) ist eine selbstständige Bundesbehörde für das (gewerbliche) Güterverkehrswesen. Die Behörde gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Das Amt hat seinen Sitz in Köln.

Mit welchen Aufgabenbereichen befasst sich das BAG?

Das BAG befasst sich mit Themen wie dem Verkehrsrecht, Umweltschutzbestimmungen, der LKW-Maut und dem Fahrpersonal. Zu den Hauptaufgaben gehört die Steuerung und Planung von LKW- sowie Buskontrollen.

Besonders die technische Sicherheit von LKW und Bussen sowie die korrekte Einhaltung der Maut durch LKW nehmen die BAG-Mitarbeiter in Hinblick auf das Verkehrsrecht unter die Lupe. Außerdem prüfen die BAG-Kontrolleure, ob die Fahrer die Lenk- und Ruhezeiten einhalten. Ihre Kontrollen zur Einhaltung von Sozialvorschriften leisten einen Beitrag für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Häufig führt das BAG Kontrollen gemeinsam mit Behörden wie der Polizei und dem Zoll durch.

Weitere Aufgaben des BAG sind allgemeine zentrale Verwaltungsaufgaben, die Projektträgerschaft von Förderprogrammen im Bereich Radverkehr sowie die Steuerung und Beobachtung des Shuttle- und Pendelverkehrs zwischen Berlin und Bonn. Darüber hinaus vergibt das BAG Konzessionen an Autobahnnebenbetriebe.

Die offizielle Website des BAG

Siehe auch:

  • Lenk- und Ruhezeiten

    Lenk- und Ruhezeiten sind vorgeschriebene Arbeitszeiten und Pausen für Berufskraftfahrer. Sie dienen der Verkehrssicherheit und insbesondere der Sicherheit der Bus- und LKW-Fahrer selbst. [...]

  • Umweltschutz

    Als Umweltschutz gelten alle Maßnahmen, die zum Schutz der Umwelt beitragen und die Gesundheit der Menschen erhalten. Dabei achten Umweltschützer darauf, schädigende Einflüsse [...]

  • Maut

    Die Maut ist eine streckenbezogene Gebühr für Straßenfahrzeuge. In Deutschland gilt sie für LKW ab 7,5 Tonnen und muss für die Nutzung von Autobahnen und [...]

Immer up to date

Hier können Sie sich für den kostenfreien Newsletter anmelden.

Newsletter-Anmeldung

Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.

Alle mit '*' markierten Felder sind Pflichtfelder, bitte unbedingt ausfüllen.

Mit dem Absenden Ihrer Registrierung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien.

Newsletter-Anmeldung:


Ihre persönlichen Daten (E-Mailadresse, Name und Vorname) werden für die Informationszusendung von TIMOCOM GmbH an die Datenbank der SC-Networks GmbH (Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 14 65 73), Enzianstr. 2 in 82319 Starnberg weitergegeben. Die SC-Networks GmbH unterwirft sich dem Bundesdatenschutzgesetz, sowie den Weisungen der TIMOCOM GmbH.

nach oben

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr