Transportlexikon

Lexikoneinträge

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

ADR-Bescheinigung

Was ist eine ADR-Bescheinigung?

Um Gefahrgut befördern zu dürfen, müssen LKW-Fahrer über eine gültige ADR-Schulungsbescheinigung verfügen. Die ADR-Schulungsbescheinigung wird auch ADR-Bescheinigung oder Gefahrgutführerschein genannt. Die Gefahrgutschulung beinhaltet 19 Unterrichtseinheiten und eine entsprechende Abschlussprüfung. Die Prüfung im Basiskurs besteht aus 30 Fragen, von denen maximal 5 Fragen falsch beantwortet werden dürfen. Bei Bestehen wird die Bescheinigung in Deutschland von der zuständigen Industrie- und Handelskammer erteilt. Mit dem Basiskurs, den alle schulungspflichtigen Fahrer machen müssen, ist man berechtigt, Stückgut und Güter in loser Schüttung zu fahren. Die Bescheinigung ist bei jeder Fahrt mitzuführen.

Aufbaukurs Tank

Der Aufbaukurs Tank wird zusätzlich zum Basiskurs angeboten. Er besteht aus 13 Unterrichtseinheiten und anschließender Prüfung und berechtigt zum Fahren von Tankzügen mit flüssigem Gefahrgut.

Aufbaukurs Klasse 1 (Explosive Stoffe und Gegenstände)

Der Aufbaukurs für die Gefahrgutklasse 1 berechtigt zum Befördern von explosiven Stoffen und Gegenständen. Wer die ADR-Bescheinigung für explosive Stoffe benötigt, muss zusätzlich zum Basiskurs 8 Unterrichtseinheiten absolvieren. Anschließend müssen die LKW-Fahrer eine Prüfung ablegen. Die Prüfung des Aufbaukurses Klasse 1 besteht aus 15 Fragen, von denen maximal 4 Fragen falsch beantwortet werden dürfen.

Aufbaukurs Klasse 7 (Radioaktive Stoffe)

Der Aufbaukurs für die Gefahrgutklasse 7 berechtigt zum Befördern von radioaktiven Stoffen. Auch dafür müssen LKW-Fahrer neben dem Basiskurs 8 zusätzliche Unterrichtseinheiten besuchen. Im Anschluss gibt es eine Prüfung. Die Prüfung des Aufbaukurses Klasse 7 besteht aus 15 Fragen, von denen maximal 4 Fragen falsch beantwortet werden dürfen.

Gültigkeit der ADR-Schulungsbescheinigung

Die Gültigkeit der Bescheinigung beträgt 5 Jahre. Für eine Verlängerung ist eine Nachschulung mit Prüfung notwendig. Die Prüfung des Auffrischungskurses umfasst 15 Fragen mit 4 maximalen Fehlerpunkten. Der Auffrischungskurs muss im 5. Jahr der Gültigkeit der ADR-Schulungsbescheinigung erfolgen, ansonsten verliert sie stichtagsgenau ihre Gültigkeit.

Wie viel kostet ein ADR-Schein?

Wer eine ADR-Schulungsbescheinigung machen möchte, muss mit Kosten zwischen 250 Euro und 300 Euro rechnen. Für einen Auffrischungskurs sind um die 200 Euro fällig.

Siehe auch:

  • ADR (Gefahrgut)

    ADR bezeichnet ein Europäisches Übereinkommen über den grenzüberschreitenden Transport von Gefahrgut. Enthalten sind Vorschriften für den Straßenverkehr bezüglich [...]

  • Tank

    Ein Tank ist ein Behälter, mit dem LKW Güter in Form von Flüssigkeiten und Gasen transportieren können. Er dient auch zur Lagerung der genannten Güter. Die [...]

  • Gefahrgut

    Als Gefahrgut gelten Stoffe und Gegenstände, die aufgrund ihrer Zusammensetzung eine Gefahr darstellen. Ursächlich dafür können ihre natürlichen, physikalischen oder [...]

  • ADR-Ausrüstung

    Fahrzeuge, die Gefahrgüter transportieren, benötigen für den Umgang mit Gefahrgut spezielle Ausrüstungsgegenstände, damit die Beförderung überhaupt [...]

Immer up to date

Hier können Sie sich für den kostenfreien Newsletter anmelden.

Newsletter-Anmeldung

Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.

Alle mit '*' markierten Felder sind Pflichtfelder, bitte unbedingt ausfüllen.

Mit dem Absenden Ihrer Registrierung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien.

Newsletter-Anmeldung:


Ihre persönlichen Daten (E-Mailadresse, Name und Vorname) werden für die Informationszusendung von TIMOCOM GmbH an die Datenbank der SC-Networks GmbH (Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 14 65 73), Enzianstr. 2 in 82319 Starnberg weitergegeben. Die SC-Networks GmbH unterwirft sich dem Bundesdatenschutzgesetz, sowie den Weisungen der TIMOCOM GmbH.

nach oben

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr