skip navigation
Transportmarkt 30.09.2021
5 min

Anwenderbericht: Zahlt sich Factoring im internationalen Transportgeschäft aus?

Warten auf Zahlungen vs. investieren in Entwicklung

LUTEK-TRANS nutzt Factoring zur Gewinnmaximierung

Factoring ist ein Begriff, dem manche Transportunternehmer noch mit etwas Skepsis begegnen. Doch gibt es hier wirklich etwas zu befürchten? Um die Kunden vom Gegenteil zu überzeugen, stellt TIMOCOM gemeinsam mit dem Zahlungsdienst JITpay™ die Möglichkeit zur Verfügung, Factoring von der Frachtenbörse aus in Auftrag zu geben. Für bis zu 98% der Frachtangebote im Smart Logistics System kommen schnelle und sichere Zahlungen in Frage. Die Kosten für diesen Service starten ab 1,99% des Frachtpreises. Wie sich die Lösung im Alltag bewährt, zeigt das Transportunternehmen LUTEK-TRANS im Blogbeitrag.

Erhalten Sie mehr Zahlungssicherheit - lassen Sie sich nach durchgeführten Transporten direkt auszahlen:

Mehr über JITpay™ erfahren

Die Firma LUTEK-TRANS hat JITpay™ bereits im Jahr 2020 ausprobiert und für gut befunden: „Ein Vorzug von Factoring ist zweifellos die schnelle Bezahlung von Rechnungen. Insbesondere bei Fristen, die 60 Tage überschreiten. Solche kommen leider oft vor. Dabei ist doch die Liquidität die Grundlage für ein funktionierendes Transportunternehmen.“

 

 

LUTEK-TRANS spezialisiert sich auf den Export und Import von Waren sowie Kabotage-Fahrten in ganz Europa. Die systematisch erweiterte LKW-Flotte erkennt man schon von Weitem an der charakteristisch roten Farbe mit weißen Logo. Das in Polen ansässige Unternehmen hat ebenfalls eine Filiale in Berlin (TIMOCOM ID 388693) eröffnet, die sich dynamisch entwickelt. „Wir sind schon 10 Jahre auf dem Markt. Größtenteils dank unserer Entschlossenheit, da es nicht immer leicht war“, gibt Lidia Schayer, die Mitbegründerin der Firma, zu. Ein hervorragendes Team und der Fokus auf Fahrsicherheit tragen dazu bei, dass die Ware vollständig und pünktlich ankommt – was dem Unternehmen Stammkunden garantiert. „Die meisten, die einmal unseren Service in Anspruch genommen haben, bleiben uns treu“, so Schayer.

Mehr finanzielle Mittel für Flotten- und Gewinnzuwachs dank Factoring

Die Inhaber von LUTEK-TRANS haben klar definierte Ziele: „Wir möchten uns um den Kunden bemühen, eine empfehlenswerte Firma sein und unsere Arbeit so gut wie möglich machen. Das wiederum zieht vertrauenswürdige Partner an und verspricht eine gute Zusammenarbeit für die Zukunft“. Einer der Schritte zum Erreichen der Ziele ist der Kauf von Sattelschleppern. Die Vergrößerung der Flotte dient der Vergrößerung der Einnahmen, aber generiert auch Ausgaben. Um eine wachsende Fahrzeugflotte zu finanzieren ist Liquidität unabdingbar. Das bringt viele Unternehmer um den Schlaf. Die langen Zahlungsziele, die in der Transportbranche nicht selten sogar 90 Tage betragen, sind hier das große Hindernis.

Ein dreimonatiges Warten auf die Bezahlung eines längst abgewickelten Auftrags kann Nerven und Geldbeutel sehr strapazieren. Um das zu vermeiden, entscheiden sich viele Unternehmen für eine externe Finanzierung wie etwa Factoring. Dank der Zusammenarbeit mit JITpay™ kann dies auch von TIMOCOM Kunden innerhalb der Anwendung „Transportaufträge“ im Smart Logistics System genutzt werden.

Die Firma LUTEK-TRANS hat JITpay™ bereits im Jahr 2020 ausprobiert und für gut befunden: „Ein Vorzug von Factoring ist zweifellos die schnelle Bezahlung von Rechnungen. Insbesondere bei Fristen, die 60 Tage überschreiten. Solche kommen leider oft vor. Dabei ist doch die Liquidität die Grundlage für ein funktionierendes Transportunternehmen.“

LUTEK-TRANS, JITpay™ und TIMOCOM: Factoring in der Praxis

Externe Finanzierungen werden oft nicht wahrgenommen, da Kosten, Abwicklungsdauer und die nötigen Formalitäten unbekannt sind. Deshalb ist es wichtig, die Vor- und Nachteile von möglichen Lösungen zu analysieren und folglich die beste von ihnen zu wählen. Für LUTEK-TRANS bedeutet die Zusammenarbeit mit TIMOCOM und JITpay™ die Möglichkeit, zwei bewährte Lösungen innerhalb eines Systems zu nutzen.

LUTEK-TRANS ist seit 2013 Kunde von TIMOCOM. Die Integration von Factoring mit JITpay™ innerhalb der Frachtenbörse ist ein weiterer Schritt zur Stärkung dieser Zusammenarbeit“, erklärt Madlen Lipski, Product Marketing Manager bei TIMOCOM „Das Unternehmen ist sehr offen für Innovationen. Deshalb hat es sehr gerne am Test der neuen, integrierten Finanzierungslösung teilgenommen. Eine typische Win-Win-Situation: Der Kunde erlangt schnell Mittel für die Abwicklung weiterer Aufträge und Investitionen und wir erhalten wertvolles Feedback, das uns erlaubt, auch unsere Arbeit zu optimieren.“

Das kann Paulina Błoszyk, Logistikleiterin von LUTEK-TRANS, bestätigen: „Wir nutzen das Factoring von JITpay™ aktiv über das System von TIMOCOM, und sind damit sehr zufrieden. Wir begleiten JITpay™ von Anfang an und haben jetzt, dank der Zusammenarbeit mit TIMOCOM, noch bessere finanzielle Bedingungen. Außerdem reduzieren wir dadurch administrative Tätigkeiten auf ein Minimum, was für uns sehr wichtig ist. “Wir nutzen die Börse von TIMOCOM systematisch, um neue Ladungen und Geschäftspartner zu gewinnen. Jetzt haben wir alles an einem Ort – die Finanzierung und die neuen Aufträge“, fasst Lidia Schayer zusammen.

Ohne Geldsorgen auf den Erfolg konzentrieren

Die Arbeit in der Transportbranche ist nicht einfach: Anspruchsvolle Auftraggeber und schwer vorausschaubare Situationen während der Fahrt belasten sowohl den LKW-Fahrer als auch das Unternehmen.

Deshalb ist die Optimierung der Arbeit umso wichtiger. Sie verhindert unnötige Aufregung und schafft mehr Zufriedenheit, da sich das Unternehmen auf sein Kernbusiness konzentrieren kann. „Wenn man das machen kann, was man liebt, ist das eine gute Voraussetzung für zukünftigen Erfolg“, findet Schayer. Dank der neuen Lösung bleibt dem Unternehmen noch mehr Zeit dafür – und damit mehr Zeit für Erfolg.

Erhalten Sie mehr Zahlungssicherheit und lassen Sie sich nach durchgeführten Transporten direkt auszahlen:

Mehr über JITpay™ erfahren

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Schneller zum Zahlungsziel: Warum sich Factoring für die Logistik lohnt

Liquidität erhöhen und sichern

 

Newsletter-Anmeldung

Alle mit '*' markierten Felder sind Pflichtfelder, bitte unbedingt ausfüllen.

Mit dem Absenden Ihrer Registrierung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien.

Newsletter-Anmeldung:


Ihre persönlichen Daten (E-Mailadresse, Name und Vorname) werden für die Informationszusendung von TIMOCOM GmbH an die Datenbank der SC-Networks GmbH (Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 14 65 73), Enzianstr. 2 in 82319 Starnberg weitergegeben. Die SC-Networks GmbH unterwirft sich dem Bundesdatenschutzgesetz, sowie den Weisungen der TIMOCOM GmbH.

nach oben