skip navigation
Transportmarkt 29.06.2021
4 min

Erfolgreich in der Nische: MC-Bauchemie ist stark wie Beton und trotzdem flexibel

Wie eine gute Logistik den Erfolg von Bauprojekten bestimmt

MC-Bauchemie hat Logistikkompetenz im eigenen Unternehmen aufgebaut

Man sieht die Brücke, über die man fährt. Das Parkhaus, in das man sein Auto abstellt. Die Leitungen, aus dem das Trinkwasser kommt. Was man nicht sieht, sind die Hersteller der bauchemischen Produkte und Techniken, ohne die das alles gar nicht möglich wäre. Diese „unsichtbaren Helden“ sorgen dafür, dass aus Baustellen moderne und sichere Objekte entstehen. Dazu trägt nicht nur jeder Mitarbeiter, sondern jeder Schritt entlang der Lieferkette bei.

Optimieren Sie Ihre Transportlogistik mit dem Smart Logistics System

Der Anspruch: Vertrauen in jeden einzelnen Baustein der Wertschöpfungskette

Wenn es um Bauvorhaben geht, muss alles sicher, langlebig und nachhaltig sein. Das ist dem weltweit agierenden Hersteller von bauchemischen Produkten und Techniken mehr als bewusst. Denn MC-Bauchemie ist überzeugt davon, dass jedes einzelne Produkt eine entscheidende Rolle für die Sicherheit und Qualität eines Bauwerks oder dessen Instandsetzung spielen kann. Dies fängt schon innerhalb der Unternehmenskultur an, die hier wörtlich ausgezeichnet ist: Laut Top-Job-Siegel zählt die Bottroper Firma zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Generell wird die Geschäftstätigkeit an langfristigen Perspektiven und Partnerschaften ausgerichtet. Dazu gehört auch die Transportlogistik. Hier bewähren sich die Partnerschaften zu vertrauten Transportdienstleistern. Doch das allein reicht heutzutage nicht mehr aus.

Die Herausforderung: hoher Standard für besondere Anforderungen

Als Spezialist für innovative Lösungen zur Vergütung, zum Schutz und zur Instandsetzung von Beton, die u.a. die Verarbeitung bei schwierigen Witterungsbedingungen erleichtern, muss MC-Bauchemie hohe Standards entlang der Supply Chain einhalten: Die Fertigungsstätten des Bottroper Unternehmens sind ISO 9001-zertifiziert. Zehn Prozent der Mitarbeiter bringen als Chemiker, Mineralogen und Baustofftechniker Innovationen in Forschung und Entwicklung voran. Kooperationen mit Universitäten und externen Materialprüfanstalten sowie das Feedback der Mitarbeiter, die den Kunden bei Bau- und Instandsetzungsprojekten vor Ort zur Seite stehen, tragen zu einer hohen Qualität und Kundenorientierung bei.

Diese Grundsätze gelten ebenfalls für den Bereich Lager und Logistik. Jede Charge wird vor dem Transport noch einmal im Produktionslabor überprüft. Bei der Lieferung zählt neben geeigneten Produkten, Fahrzeugen und Partnern vor allem auch der Faktor Zeit. Bauvorhaben sind meist komplex und von vielen Parteien sowie Witterungseinflüssen abhängig. Oft muss es daher „ganz schnell gehen“, damit Abfolgen und Taktungen eingehalten – oder Fehler schnell beseitigt werden können. "Wir arbeiten im Baustellengeschäft. Das bedeutet, dass wir flexibel sein müsen. Das Wetter kann sich schnell ändern – oder auch die Projektplanung unserer Kunden. Sonderfahrten gehören daher auch dazu“, so Carsten Striepecke, Direktor Logistik bei MC-Bauchemie

Zusätzliche Transportaufträge, die außerhalb von Standardstrecken durchgeführt werden müssen, sind aus wirtschaftlicher Sicht keine ideale Lösung. Zwar übernehmen Vertrags-Transportpartner für gewöhnlich auch Sonderfahrten, also Aufträge außer der Reihe. Jedoch ist das mit größerer Mühe und höheren Kosten verbunden.

Die Lösung: Logistikkompetenz im eigenen Betrieb

Um noch flexibler reagieren zu können, hat MC-Bauchemie die entsprechende Logistikkompetenz im eigenen Betrieb aufgebaut. So wird die Beladung der LKW sowie die Routenplanung von der hauseigenen Logistikabteilung übernommen. Hierfür greift das weltweit agierende Unternehmen auf digitale Lösungen zurück – wie das Smart Logistics System von TIMOCOM. Auf diese Weise kann zu jeder Zeit der richtige Partner mit dem passenden Fahrzeug gefunden werden. „Wir reagieren damit agiler auf Kundenwünsche und sich ändernde Marktbedingungen“, so Carsten Striepecke. Ob Fahrzeuge für flüssige Materialien, pulverige Fracht in Silos oder Tiefladern: Alles eine Frage des richtigen Systems und der passenden Suchfunktionen. „Wir haben sowohl Teilladungen als auch Komplettladungen. Diese müssen entweder direkt zu den Baustellen transportiert werden oder in Lager, die wir bei Bedarf auffüllen“, berichtet Benjamin Stauch, Abteilungsleiter Disposition bei MC-Bauchemie.

Das Fazit: ein Mix aus „bewährt“ und „flexibel“

So innovativ wie die Produkte und Techniken sind auch die Logistiklösungen von MC-Bauchemie. Hierbei greift man sowohl auf bewährte Partner als auch auf neue, geprüfte Dienstleister zurück. Eine effiziente Supply Chain wird im Herstellungsprozess der bauchemischen Produkte von Beginn an mitgedacht. Die wichtigste Rolle beim Transporteinkauf spielen nicht der Preis oder per se die Schnelligkeit. Es geht vor allem darum, die Bestellungen zur gewünschten Zeit und in der entsprechenden Qualität zu den Kunden zu bringen, wie Stauch erklärt.

Möchten auch Sie Ihre logistischen Prozesse eigenständig und digital verwalten? Oder wollen Sie als Frachtführer mit ausgezeichneten Unternehmen wie MC-Bauchemie zusammenarbeiten?

Optimieren Sie mit dem Smart Logistics System Ihre Transportlogistik

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Resilienz versus Effizienz: Stabilität durch flexible Supply Chains

TIMOCOM Starthilfe: Transportaufträge finden

Fünf Tipps: So wird Logistik zum Wettbewerbsvorteil für Industrie & Handel

Olga Polasik-Rüffer

Olga Polasik-Rüffer

Senior Communications Manager - Marketing

Newsletter-Anmeldung

Alle mit '*' markierten Felder sind Pflichtfelder, bitte unbedingt ausfüllen.

Mit dem Absenden Ihrer Registrierung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Datenschutzrichtlinien.

Newsletter-Anmeldung:


Ihre persönlichen Daten (E-Mailadresse, Name und Vorname) werden für die Informationszusendung von TIMOCOM GmbH an die Datenbank der SC-Networks GmbH (Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 14 65 73), Enzianstr. 2 in 82319 Starnberg weitergegeben. Die SC-Networks GmbH unterwirft sich dem Bundesdatenschutzgesetz, sowie den Weisungen der TIMOCOM GmbH.

nach oben