skip navigation

Coronavirus: LogiMAT 2020 abgesagt

Die diesjährige Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement in Stuttgart wurde auf Anordnung des zuständigen Ordnungsamtes abgesagt.

teilen auf ...
09.03.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus in Europa hat in den vergangenen Tagen zugenommen. Aktuell ist die Anzahl der mit SARS-CoV-2 infizierten Personen auch in Deutschland gestiegen.
Da es sich hier um eine sehr dynamische Entwicklung handelt, wurde kurzfristig durch das zuständige Ordnungsamt auf dringende Empfehlung des verantwortlichen Gesundheitsamtes angeordnet, die Messe in Stuttgart aus präventiven Gründen abzusagen. Mehr Informationen dazu sind hier zu finden.

Die LogiMAT 2020 findet aufgrund behördlicher Anordnung aus präventiven Gründen nicht statt.
teilen auf ...

„Wir bedauern, dass die LogiMAT nicht wie geplant stattfinden kann, können die behördliche Entscheidung jedoch nachvollziehen“, so Steven van Cauteren, Head of Key Account und Partner Management bei TIMOCOM: „Die derzeitige Lage verlangt von uns allen mehr Vorsicht und Achtsamkeit, um Ansteckungsrisiken zu vermeiden, sowie entsprechende Flexibilität im beruflichen Alltag."


TIMOCOM plant deshalb, für Kunden und Interessenten kurzfristig alternative Informations- und Dialogformate anzubieten.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze hier und über unseren Newsletter.



nach oben

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr