Über TIMOCOM

Unsere Vision

Die gesamte TIMOCOM eint eine gemeinsame Vision für die Zukunft der Logistik. Wir glauben an eine Welt ohne logistische Herausforderungen. Deshalb haben wir es zu unserer Mission gemacht, die Logistik smart, sicher und einfach zu gestalten. Diese Zukunft nennen wir: Augmented Logistics. Augmented Logistics ist auch unser Versprechen. Denn wir verstehen darunter eine Erweiterung, Verbesserung, Verstärkung, Vergrößerung und Steigerung der Logistik. Für unsere Kunden bedeutet es, dass sie ihre logistischen Herausforderungen mit TIMOCOM smart, sicher und einfach lösen können.

Unsere Erfolgsgeschichte

Fehlende digitale Lösungen sind nicht nur heute unser Antrieb, sie waren auch die Grundlage für die Gründung des Unternehmens. Im April 1997 suchte der Spediteur Jens Thiermann nach einer europaweiten Vergabeplattform für Transportaufträge. Doch was er fand, entsprach einfach nicht seinen Vorstellungen und Anforderungen. Er kam zu dem Schluss: Das machen wir jetzt selbst! So wurde die TimoCom Soft- und Hardware GmbH gegründet und man begann nach Feierabend und am Wochenende mit der Entwicklung einer eigenen Fracht- und Laderaumbörse. Aus dem mutigen Start-up ist heute einer der erfolgreichsten mittelständischen IT- und Datenspezialisten für die europäische Logistikbranche geworden. 2018 wurde die TimoCom Soft- und Hardware GmbH zur TIMOCOM GmbH umfirmiert.

Unser Angebot

Als Wegbereiter und Wegbegleiter für die Vernetzung der europäischen Logistik bieten wir das erste Smart Logistics System, in dem täglich bis zu 750.000 internationale Fracht- und Laderaumangebote eingestellt und verarbeitet werden. Teil des Systems ist auch unser neutrales Netzwerk aus über 43.000 geprüften Unternehmen. Die Neutralität ist dabei ein wichtiger Vorteil, da die Transaktionen direkt zwischen den Vertragspartnern abgeschlossen werden.

Unsere Vielfalt

Aufgrund unserer Spezialisierung und Internationalität arbeiten in der Firmenzentrale in Erkrath, nahe Düsseldorf, sowie den Repräsentanzen in Polen, Tschechien und Ungarn heute mehr als 500 Mitarbeiter aus über 30 Nationen. Die Unternehmensführung teilt sich Gründer Jens Thiermann mit seinem Sohn Tim Thiermann. So vereinen sich in der Führungsspitze des Familienunternehmens langjährige Erfahrung und zukunftsgerichtete Perspektiven. Gemeinsam können wir bereits erfolgreich auf viele unternehmerische Meilensteine zurückblicken.

TIMOCOM in Zahlen

500+

Mitarbeiter (gesamt)

30+

Nationen (Mitarbeiter)

74,6

Mio. EUR Umsatz

21

Jahre IT-Erfahrung

4

Standorte

43k +

Kunden international

Stand der Zahlen: 01/2019

TIMOCOM - Daten & Fakten

Name TIMOCOM GmbH
Geschäftsführer Jens Thiermann, Tim Thiermann
Mitarbeiter mehr als 500 aus über 30 Nationen
Firmenzentrale Timocom Platz 1, DE-40699 Erkrath
Repräsentanzen Polen, Tschechien, Ungarn
Umsatz 74,6 Mio. Euro (Geschäftsjahr 2018)
nach oben

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr