skip navigation
Mooij Forwarding & Logistics B.V.

Mutiges Multitalent

Weil er dort günstige Nischen fand, startete Nico Moij als Landschaftsgärtner und fuhr anschließend Traktor für die U.S.-Army. Ende der 80er-Jahre wagte er den Schritt und gründete sein eigenes Transportunternehmen – Mooij Forwarding & Logistics B.V. Auch hier bewies er wieder Mut: Während seine Branchenkollegen in Österreich und Italien unterwegs waren, versuchte er sein Glück in Polen.

Nischen-Pionier

Heute verwaltet Mooij eine weitere Niederlassung im polnischen Legnica, neben den Niederlanden und Deutschland. Der breitgefächerte Kundenstamm reicht von der Lebensmittelindustrie über Chemie und Pharma bis hin zu der Automobilbranche. Als einer der ersten und raren Transportdienstleister bietet Mooij Forwarding & Logistics B.V. Doppelstockladungen an und spart seinen Kunden Zeit und Geld.

Das Logistikunternehmen ist auch Digitalpionier, das von Anfang an auf das Smart Logistics System von TIMOCOM gesetzt hat, um seine Kapazitäten zu optimieren. Über die Jahre hat sich Mooij weiter spezialisiert und erschließt dank des stets wachsenden, digitalen Netzwerks von TIMOCOM neue, vielversprechende Nischenmärkte.

Rundumdenker

Mit einem Team von fast 140 Mitarbeitern ist Mooij Forwarding & Logistics B.V.  in ganz Europa aktiv. Ausgeklügelte Verteilungssysteme und voll ausgestattete Fahrerunterkünfte vor Ort sorgen für gute Arbeitsbedingungen. Ein weiteres Erfolgsgeheimnis: Mooijs weise Voraussicht. Aus ungewöhnlichen Entscheidungen, wie dem Bau großer Lagerflächen,  sind heute profitable Business-Cases geworden.

Lernen Sie hier einen unserer ältesten und erfolgreichsten Kunden kennen.

Mooij Forwarding & Logistics B.V.
nach oben