Einladung zur IAA Pressekonferenz von TimoCom am 23.09.2014 um 11:45 Uhr

Frachtenbörsenbetreiber feiert Weltpremiere

teilen auf ...
12.09.2014

Düsseldorf, 12.09.2014 – TimoCom, Europas Marktführer unter den Fracht- und Laderaumbörsen, präsentiert auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge eine Neuheit: Den mobilen Zugang per App zu seiner kompletten Produktpalette. So sind Kunden künftig nicht mehr an einen PC gebunden, wenn sie zum Beispiel effizient und einfach Transportaufträge finden oder anbieten wollen. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Sicherheit gelegt.

teilen auf ...

Das Düsseldorfer IT-Unternehmen TimoCom hat seine kostenlose Transportbarometer-App um einen Zugang zu sämtlichen Produkten erweitert. Somit können sich Nutzer nun auch von einem Tablet oder Smartphone in die Programme einloggen. Unternehmens-sprecher Marcel Frings lädt alle Interessierten zur Pressekonferenz in Hannover ein: „Wir freuen uns auf zahlreiche Fragen zum mobilen Zugang, auf die wir gerne Antworten geben. Dabei erläutern wir natürlich auch den Kundennutzen an Praxisbeispielen und erklären die besonderen Sicherheitsvorkehrungen.“

Weltpremiere: Mobiler TimoCom-Zugang per App

Dienstag, den 23. September 2014, 11:45 Uhr – 12:15 Uhr, Convention Center Hannover, Saal 17 –  Messegelände, Hannover

Durch die Veranstaltung führt Tim Muke, Manager Corporate Communication. Für Fragen der Pressevertreter stehen Chief Representative Marcel Frings und Marketing Director Christof Thesinga zur Verfügung.

Die Pressekonferenz kann ab 11:45 Uhr live via Twitter unter twitter.com/TimoCom (#timocommobile) verfolgt werden.

nach oben

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr