TIMOCOM Logo

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.

Der Funktionsumfang dieser Website ist dadurch reduziert. Um den Benutzungsumfang und den Komfort zu erhöhen, aktivieren Sie bitte JavaScript vorübergehend in den Browser-Einstellungen.

Die spanische Logistik-Fachzeitung „El Vigia“ würdigt das TimoCom-Marktbarometer als eine der besten Logistikinitiativen 2009

Düsseldorf, 2009-11-17 – Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH, Europas Marktführer unter den Fracht-und Laderaumbörsen, hat erneut eine Auszeichnung bekommen: Im Rahmen des Wettbewerbs „Beste Logistikinitiative 2009“ ist das Unternehmen für sein Marktbarometer ausgezeichnet worden. Das Marktbarometer präsentiert die Angebots- und Nachfrage von Fracht- und Laderaum und schafft so zusätzliche Markttransparenz für die Branche.

Seit Mai 2008 sorgt das Marktbarometer in der wöchentlich erscheinenden Fachzeitung El Vigia für mehr Durchblick auf dem spanischen Transportsektor. Denn das Werkzeug bildet das Geschehen auf dem internationalen Spotmarkt realitätsnah ab und bietet dem Leser so einen echten Nutzen. Das haben die Verantwortlichen von El Vigia genauso gesehen und TimoCom dieses Jahr für ihr Marktbarometer mit dem Preis als eine „ der besten Logistikinitiativen 2009“ ausgezeichnet. Bei dem jährlich stattfindenden Wettbewerb wurden auch andere spanische Teilnehmer in verschiedenen Kategorien gekürt. Die Preisverleihung fand am 2009-11-03 im historischen Schifffahrtsmuseum in Barcelona statt.

Das Prinzip des Marktbarometers ist schnell erklärt: Für den Istzustand zählt TimoCom die Frachtangebote in ihrer Börse zusammen und stellt sie den LKW-Angeboten gegenüber; für eine Wochenübersicht wird ein Durchschnittswert der letzten sieben Tage errechnet.

Andreas Möllenbeck, Director Business Unit TC Truck&Cargo® freut sich über den Award und wertet den Preis als Bestätigung für den Servicegedanken des Logistikdienstleisters. „Europas Transportunternehmer können mit dem kostenlosen Marktbarometer ihre Planungen effizienter gestalten und haben so eine echte Verhandlungsbasis“ so Möllenbeck. Zudem betont er die hohe Aussagekraft dieses Indikators: „Unsere Fracht- und Laderaumbörse ist eine zuverlässige Datenquelle. Bis zu 230.000 tägliche Angebote mit zurzeit 75.000 Nutzern aus 44 Ländern befinden sich in unserer Datenbank. Das sorgt für valide und vor allem nützliche Ergebnisse“.

TimoCom veröffentlicht das Marktbarometer in Kooperation mit großen Transport- und Logistikzeitungen Europas. Neben der gedruckten Darstellung gibt es zum Teil auch Online-Versionen. In Zukunft möchte das Unternehmen das Werkzeug weiter verbreiten.

Kontakt Unternehmenskommunikation

Communications

TIMOCOM GmbH

Timocom Platz 1

DE-40699 Erkrath

+49 211 88 26 59 24

Transportlexikon – Antworten rund um das Thema Transport

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.